Vitalwertüberwachung

Beispielsweise mit Hilfe von Personenwaagen kann detektiert werden, ob es zu einer plötzlichen Gewichtszunahme kommt – dies deutet auf eine Wassereinlagerung hin. Hier erfolgt dann die Alarmierung, dass eine kardiologische Untersuchung dringend notwendig ist. Weitere Messgeräte wie z.B für Blutdruck, Blutzucker, Puls, Temperatur, Sauerstoff können angeschlossen werden.